BALI - die Insel der Götter und Dämonen

   Privaten Urlaub
    mit orts- und sprachkundiger Begleitung
     gemeinsam erleben

Wolfgang Moning
Sachsenweg 47
32609 Hüllhorst
Tel. 05744-508121
www.balifan.de

Start Bali Hotel Ausflüge Rückblick Reisepläne News Helfen
über mich Indonesien   Barong-Tanz Begleiter Kontakt Tipps  
  Religion   Kecak-Tanz   Gästebuch Links  
  Ev. Kirche TV-Hinweise Darsane     Literatur  

 

 

Das Hotel Dhyana Pura ist weg!

Alles - wirklich alles - ist dem Erdboden gleichgemacht.

Kein Stein mehr auf dem anderen!

 

... nur das Meer (hinten) ist geblieben;
wie gut, dass man unsere schönen Erinnerungen nicht plattmachen kann!

 

Am 30. Nov. 2012 wurde das Hotel Dhyana Pura geschlossen!

(Mehr zum Abriß, bitte oben in der Tabelle Hotel anklicken!) 

 

Meine bisher Ende Februar bis Mitte März stattfindenden Gruppenreisen

Überwintern auf BALI,

verbunden mit einem viertägigen Auftakt in Singapore oder Hongkong oder einem fünftägigen Aufenthalt auf Java

kann ich daher vorläufig leider nicht anbieten.

 

Zurzeit sind keine weiteren Gruppenreisen nach Bali geplant.

 

Nach der letzten Gruppenreise (März 2012) und obwohl es das Hotel Dhyana Pura nicht mehr gibt,
war ich inzwischen allein oder mit meiner Frau wieder einige Male auf Bali und Java,
auch um den Kontakt mit vielen "alten" Bekannten sowie den unterstützten Oberschülern und Patenkindern nicht abreißen zu lassen.
Bei diesen Reisen habe ich meine Augen natürlich immer für ein alternatives Hotel auf Bali offen gehalten,
aber leider war meine Suche im Bereich Seminyak bisher nicht erfolgreich.
Entweder fehlte der Strand oder die Wellen, oder die Anlage lag zu sehr abseits, oder der Preis war inakzeptabel oder ...

Der Strand in Seminyak und das Umfeld des ehemaligen Hotels Dhyana Pura, in der wir wunderschöne Zeiten verlebt haben,
hat sich in den letzten Jahren erschreckend verändert: Man setzt wie blind auf Massentourismus - und das ist nicht mehr "unsere" Welt!
Unter anderem entstanden ein riesiges neues Abfertigungsgebäude auf dem Flugplatz ... 12 km Autobahn durchs Meer ...
eine gewaltige Straßenunterführung ... leider ist auch das Restaurant LUCKY DAY nicht mehr das, was es einmal war!

 

An einer anderen Stelle auf Bali

würden viele ehemalige Gruppenmitglieder gern noch einmal Urlaub machen,
wie früher
16 Tage Bali mit viertägigem Auftakt in Singapore oder Hong Kong.

Also suche ich gern weiter!
 

Falls Sie Interesse haben,
setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung,
um sich unverbindlich vormerken zu lassen!

Ich halte Sie dann gern über alle Entwicklungen auf dem Laufenden.



Wolfgang Moning
Sachsenweg 47
32609 Hüllhorst
Tel. 05744 - 50 81 21
www.balifan.de

< Begleiter          ↑ oben ↑          Kontakt >

aktualisiert am 13. Februar 2014